Politik für Alltagsheld:innen

Alltagshelden UT

Der Ton macht die Musik 09.07.2024

Es war zwar nur eine kleine Meldung, aber sicher eine mit großer Bedeutung für die Wirtschaft unserer Stadt: die Ausländerbehörde im Münchner Kreisverwaltungsreferat wird zukünftig "Servicestelle für Zuwanderung und Einbürgerung" heißen und folgt damit Städte wie Bremen (Migrationsamt), Rostock... Weiterlesen...

Deindustrialisierung ist der Nährboden des Faschismus. Eine Nachlese zur EU-Wahl. 12.06.2024

Eine wichtige, wenn auch nicht wirklich neue Erkenntnis, aus den Ergebnissen der Europawahl ist, dass Wähler:innen der AfD die Partei nicht aus Protest wählen, sondern weil sie deren Ideologie teilen. Ein Drittel der AfD-Wähler:innen verfügen über ein... Weiterlesen...

Generationengerechtigkeit geht nur ohne Schuldenbremse, Herr Lindner! 29.05.2024

Das Bundesfinanzministerium hat ein Sharepic veröffentlicht, auf dem einer jungen Frau der Spruch "Schuldenbremse abschaffen? Nich' ok, Boomer!" in den Mund gelegt wird. Für mich und meine restliche Lebenszeit wird unsere bröselnde Infrastruktur mit Ach und Krach... Weiterlesen...

Ein gutes neues Jahr 2024! 01.01.2024

„Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster.“ (Antonio Gramsci). - Manchmal wünschte ich mir, in weniger spannenden Zeiten zu leben, denn in den nächsten Jahren wird sich entscheiden, in welche Zukunft wir gehen werden: autoritär oder demokratisch, reaktionär-faschistisch oder... Weiterlesen...